Menü

Neuland gestalten – Mitarbeiter erleben die digitale Zukunft

„Neuland gestalten“ – Mitarbeiter erleben die digitale Zukunft

Zwei Mobilfunkanbieter schließen sich zusammen: Die Fusion von E-Plus und Telefónica Deutschland bedeutet zusätzliche Belastung für alle Beteiligten. Mehr als eineinhalb Jahre danach hat das Unternehmen die Integration weitestgehend geschafft. Die Mitarbeiter sind jedoch ermüdet.

Zugleich stehen weitere Veränderungen an: Der nächste Schritt ist die digitale Transformation, um Telefónica zukunftsfähig aufzustellen. Diese Zukunft ist jedoch unklar. Die Digitalisierung ist für viele Mitarbeiter nur ein abstrakter Begriff.

Digitalisierung zum Anfassen

Jetzt gilt es, die Zuversicht der Kollegen zu stärken und sie neu für die weiteren Veränderungen zu gewinnen. Aufgabe der Kommunikation ist es, die Zukunft greifbar und konkrete Vorteile der Digitalisierung erlebbar zu machen. Nur so kann Telefónica die Mitarbeiter begeistern und sie auf die Reise zum digitalen Unternehmen mitnehmen. Sie sollen die Zukunft der Telefónica maßgeblich gestalten.

Sommerfest mit 4.000 Teilnehmern

Für das unternehmensweite Sommerfest unter dem Titel „Neuland gestalten“ reisen die Teilnehmer aus allen Ecken Deutschlands an. In der Mainaue in Hanau erleben sie die digitale Zukunft: Konkrete Anwendungseispiele aus dem Alltag bieten Einblicke in Virtual Reality, autonomes Fahren und Robotik. Die Kollegen erleben aus nächster Nähe, welchen Beitrag sie zur Digitalisierung leisten und welchen Mehrwert sie für Kunden schaffen.

Wie begeistert die Teilnehmer sind, beweisen sie auf der großen Party am Abend: Sie tanzen, bis die Wände wackeln. Die Stimmung ist ausgelassen.

Co-kreative Zusammenarbeit für ein unvergessliches Fest

Mit klarem Fokus auf die Wirkung des Events bei den Mitarbeitern erarbeitet SCRIPT gemeinsam mit trend factory und Telefónica das Konzept für das Sommerfest. Bei der Planung wird jedes Detail berücksichtigt, von der Einladung über die Moderation bis zum Bühnenbild.

Neben der Wirkung steht die inhaltliche Konsistenz der Veranstaltung mit der Corporate Story im Vordergrund: In enger Abstimmung mit Telefónica schreibt SCRIPT die Begrüßungsreden der Vorstände und erarbeitet die Inhalte für die multimediale Vorstandspräsentation am Abend.

Auf der großen Festwiese präsentieren die futuristischen Use Cases die Digitalisierung in allen Lebensbereichen. Gleichzeitig präsentieren Kollegen auf einer Bühne acht interne Fallbeispiele, die Telefónica bereits erfolgreich implementiert hat. So erleichtert zum Beispiel ein Algorithmus das digitale Wissensmanagement und die Zusammenarbeit mit den Kollegen.

SCRIPT entwickelt die Dramaturgie und setzt sie um

SCRIPT unterstützt die Projektteams bei ihren Auftritten, entwickelt mit ihnen gemeinsam eine greifbare Storyline, schreibt überzeugende Reden und konsolidiert mit der Eventagentur die begleitende Prezi-Präsentation.

Damit alle Zahnräder ineinandergreifen, erstellt SCRIPT einheitliche Briefings für Moderation, Vorstand, Board und weitere Partner. Außerdem unterstützt SCRIPT die interne Kommunikation bei Mailings an die Belegschaft im Vorfeld sowie im Nachgang der Veranstaltung.

Am Tag des Events übernimmt SCRIPT neben der Ablaufregie für die internen Fallbeispiele auch die inhaltliche Steuerung der multimedialen Präsentation des Vorstands.

Liebe Besucherinnen und Besucher der SCRIPT-Website,

leider verwenden Sie eine veraltete Version Ihres Webbrowsers, die unsere aktuelle Website nicht mehr anzeigen kann.

Falls Sie Ihren Browser nicht aktualisieren können, gelangen Sie über diesen Link auf unsere alternative Website, auf der Sie ebenfalls Informationen rund um unsere Agentur finden.

Ihr SCRIPT-Team

SCRIPT CORPORATE+PUBLIC COMMUNICATION GmbH
Bettinastraße 53-55
60325 Frankfurt/Main
Telefon: +49 69 7191389-39
Fax: +49 69 7191389-10
www.script-com.de