Michael Behrent

Ich arbeite seit fast 30 Jahren als Kommunikationsberater und Agenturgründer und -inhaber. Mit der Gründung von SCRIPT wollte ich eine Plattform für eine professionelle, kollegiale und immer neugierige Zusammenarbeit für Corporate Communications schaffen – und ich bin froh, dass das gelungen ist.  Heute sind meine Schwerpunkte in der Arbeit für Kunden die Entwicklung und Kommunikation der Corporate Story, die Transformation von Unternehmen und CEO-Kommunikation.

Professionelle Highlights vor der Gründung von SCRIPT waren die kommunikative Begleitung der Übernahme von Mannesmann im Auftrag von Vodafone, eine mehrjährige umfassende Beratung von Volkswagen sowie die Leitung von Kampagnen zu kontroversen Themen wie der Energieversorgung oder der Gesundheitsvorsorge.

Während des Studiums der Philosophie und Germanistik wusste ich nicht, dass Kommunikationsberatung ein Beruf sein könnte. Nach dem Studium arbeitete ich zunächst als Dramaturg am Schauspiel Frankfurt und lernte viel über die Herausforderung, ein Publikum täglich neu zu locken und zu begeistern. Dabei kommt es vor allem auf die gute Zusammenarbeit im Ensemble an.

Nach meinem Einstieg in die PR-Branche bei Leipziger & Partner war ich von 1993 bis 2001 Gründungsgesellschafter der Ahrens & Behrent Agentur für Kommunikation GmbH (heute A+B One), bevor ich nach einem Sabbatical im Jahr 2002 SCRIPT gründete und vor einigen Jahren mit Hilfe meiner Partner zur kleinen aber feinen SCRIPT-Gruppe ausbaute.

Wie man Mitarbeiter, Partner und Kunden von einer Idee begeistern kann, wie man sich im öffentlichen Wettbewerb durchsetzen kann und auch in schwierigen Situationen immer wieder Zuversicht erzeugen kann – das fasziniert mich heute immer noch so sehr, wie zu Beginn meiner Karriere.

 

Sei erfolgreich und rede darüber -
aber wie?

Mehr zur Corporate Story