Virtueller Weihnachtsmarkt 2020

Herzlich willkommen zu unserem virtuellen Weihnachtsmarkt

Wir öffnen am Donnerstag, 17. Dezember 2020 von 15 bis 17 Uhr. An unseren drei digitalen Ständen erwartet Dich das folgende Programm:

Stand Glühwein

15:00 – 17:00 Uhr
Reden über dies und das. Du kannst natürlich auch jedes andere Getränk mitbringen.

Stand Weihnachtspullover

15:00 – 15:30 Uhr
Rezepte-Tauschbörse mit Navina und Sarah

15:30 – 16:00 Uhr
Weihnachtliche Black Stories mit Tarik und Simon

16:00 – 16:30 Uhr
Weihnachtsgeschichten mit Sascha

Stand Sterne

15:00 – 15:30 Uhr
Designworkshop mit Ina

15:30 – 16:00 Uhr
Vorstellung ehrenamtliche Projekte mit Katharina

16:00 – 16:30 Uhr
Geschenke Brainstorming mit Petra und Ina

Wie komme ich zum Weihnachtsmarkt?

Als Technik für unseren Weihnachtsmarkt nutzen wir die Webseite Gather. Die läuft im Browser und funktioniert ohne komplizierte Anmeldung oder Installation zusätzlicher Software auf Deinem Rechner. Alles, was Du brauchst, ist ein Computer, ein Mikrofon und eine Kamera.

Bevor es losgeht, ein paar erklärende Worte. Gather sieht ein bisschen aus und funktioniert auch so wie Computerspiele aus den 90er-Jahren. Sobald die Seite angezeigt wird, kannst Du Dir einen Avatar aussuchen, mit dem Du über den Weihnachtsmarkt laufen kannst. Das geht ganz einfach entweder mit den Tasten A, W, S, D oder mit den Pfeiltasten. Außerdem kannst Du im Browser Dein Mikrofon und Deine Kamera aktivieren. So kannst Du an unseren Videokonferenzen an den Weihnachtsmarktständen teilnehmen.

Das Besondere an Gather ist, dass bei der Videokonferenz nicht alle immer alle sehen können. Stattdessen kommt es darauf an, wie nah man jemand anderem ist. Außerdem gibt es private Räume, in denen nur diejenigen sich sehen und miteinander sprechen können, die im jeweiligen Raum sind.

Für unseren Weihnachtsmarkt haben wir für jeden unserer drei Stände einen solchen privaten Raum eingerichtet. Wenn Du also an einem bestimmten Programmpunkt Interesse hast, gehe zur entsprechenden Zeit einfach zu einem Stand. Du betrittst den Raum, indem Du auf eines der grün markierten Felder gehst. Ansonsten kannst Du dich frei über die Karte bewegen und mit anderen Besucher*innen sprechen. Probiere es einfach mal aus.

So, jetzt weißt Du Bescheid: Hier geht es zu unserem Weihnachtsmarkt.

Falls irgendwelche technische Hürden auftauchen, schreibe bitte eine Mail an Sascha (s.stoltenow@script-com.de) und wir versuchen, zu helfen.

Zur Einstimmung auf den Weihnachtsmarkt und die vor uns liegenden Zeit empfehlen wir außerdem unsere Spotify-Playlists für alle Lebenslagen rund um die Feiertage und den Jahreswechsel.

Wir gestalten
Kommunikation für
Unternehmen
und Institutionen.

Neugierig?

MEHR ERFAHREN