Wissenschaft wie bei Indiana Jones

Storytelling für DWK Life Sciences

In einer aufwendig produzierten Kampagne begleitet DWK Life Sciences Testimonials auf aufregende Abenteuerreisen. In lebendigen Reportagen erzählen wir von Wüstenexpeditionen, Uralt-Kameras und Alien-Forschung.

Wissenschaft ist ein Abenteuer. Als Hersteller von hochwertigem Laborequipment lässt DWK Life Sciences diese Idee auf seiner neuen Website lebendig werden. Mit einer eigens geschaffenen Website-Rubrik für Abenteuergeschichten implementiert das Unternehmen anspruchsvolles Storytelling in seine Onlinekommunikation.

Kurzreportagen porträtieren Menschen, die Laborflaschen für ihre außergewöhnliche Arbeit nutzen: Ein Geograf sammelt Luftproben in der Atacama-Wüste. Eine Ameisen-Forscherin sucht auf Waldböden nach Krabbeltieren. Ein Kunstfotograf lichtet Prominente mit einer historischen Balgenkamera ab. Eine Weltraum-Biologin untersucht an verschneiten Berghängen das Leben auf Eisplaneten.

Ein Fotograf begleitet die Protagonist*innen an exotische Orte auf der ganzen Welt und fängt ihre Arbeit in spektakulären Aufnahmen und aufwendig produzierten Cinemagrammen ein.

Mit Storytelling Held*innen erschaffen

Die Abenteuergeschichten brechen bewusst mit den Narrativen und Bildwelten, die sich in der gängigen Life-Science-Kommunikation finden. Statt altbekannte Marketingrhetorik mit steriler Stockfotografie zu illustrieren, setzt DWK auf aufwendig produzierten Content, der reale Menschen zu abenteuerlustigen Held*innen macht. Die lebendigen Kurzreportagen stehen im deutlichen Kontrast zur trockenen Produktinformation, wie sie sonst in der Life-Science-Branche üblich ist.

Die Abenteuerrubrik ist der mediale Startpunkt für eine Social-Media-Kampagne unter dem Hashtag #CompleteThePicture. Über sie sozialen Medien können sich Anwender*innen von DWK-Produkten mit eigenen Abenteuergeschichten für ein Fotoshooting bewerben.

Bild: Jason Sellers

Bild: Jason Sellers

Wissenschaft wird erlebbar

Gemeinsam mit DWK entwickeln wir das Rahmenkonzept der Abenteuergeschichten und erarbeiten eine wirkungsvolle narrative Struktur, in der die besonderen Tätigkeiten der Protagonist*innen optimal zur Geltung kommen. Durch Fragebögen arbeiten wir gezielt das individuelle Heldenprofil aller Beteiligten heraus.

In pointierten Erzähltexten nach journalistischem Standard machen wir das Abenteuer Wissenschaft unmittelbar erlebbar. In präziser und zugleich lebendiger Sprache erläutern wir die Hintergründe der jeweiligen Forschungsarbeiten und beleuchten die Charaktere der Akteur*innen.

Zur Testimonial-Kampagne geht es hier

Wir gestalten
Kommunikation für
Unternehmen
und Institutionen.

Neugierig?

MEHR ERFAHREN