Menü

Sprung in die Verantwortung

Erste Führungskräftetagung nach der Fusion von Telefónica und E-Plus

Sprung in die Verantwortung

Eine Fusion bedeutet umfassende Veränderungen und enorme Herausforderungen insbesondere für die Führungskräfte der fusionierten Unternehmen. Telefónica Deutschland will die Fusion mit E-Plus als Hebel zur forcierten Transformation zum führenden digitalen Telekommunikationsunternehmen in Deutschland nutzen.

Keine fünf Monate nach der Fusion wurden die Top-250 Führungskräfte der neuen Telefónica Deutschland neu benannt. Sie müssen sich sehr schnell kennen lernen, ein gemeinsames Verständnis erarbeiten und unmittelbar die Verantwortung für die Durchführung der Integration beider Unternehmen übernehmen.

Führungskräfte vernetzen.

Im Team bauten die Führungskräfte eine Kettenreaktion.

Setting the Pace – Leading in Transformation

Die selbstgestellte Aufgabe für die Telefónica lautet, die Transformation zum führenden digitalen Telekommunikationsunternehmen in Deutschland zu meistern. Das kann nur gelingen, wenn alle ihrer Verantwortung gerecht werden und zusammenarbeiten.

Geschwindigkeit und Vernetzung: Innerhalb von sechs Wochen konzipieren, planen und realisieren Telefónica Deutschland und die SCRIPT-Gruppe die Führungskräftetagung. Als Inspiration dient der Weltrekord im Formationsfallschirmsprung, bei dem sich 214 Springer im freien Fall formierten.

Kommunikation und Zusammenarbeit: Neben der Diskussion mit dem Vorstand über die Strategie stehen Zusammenarbeit und Vernetzung untereinander im Zentrum. Das wird spektakulär und erfolgreich durch den Bau einer Kettenreaktion eingeübt und in den Köpfen verankert.

Unterstützung und Motivation: Am Ende der Tagung werden die Teilnehmer von einer Talkrunde mit dem Sportpsychologen der deutschen Fußballnationalmannschaft und weiteren Referenten motiviert, ihre Führungsverantwortung anzunehmen.

Evaluation: Die Teilnehmer bestätigen den Erfolg der Veranstaltung. Die Mischung aus Vernetzung, Strategievermittlung, eigener Aktivität und motivierender Fachinformation durch externe Referenten wurde vielstimmig gelobt.

Partnerschaftliche Umsetzung

Die SCRIPT-Gruppe begleitete die Telefónica von der ersten Idee über die Umsetzung bis zur Nachbereitung der Veranstaltung. Im Rahmen des Beratungsmandats entwickelten wir das grundlegende Konzept, die Dramaturgie, die Inhalte und die kreative Gestaltung der Tagung.

Gemeinsam mit den Mitarbeitern von Telefónica Deutschland übernahmen wir die Projektleitung. Die Produktion der Veranstaltung erfolgte in Zusammenarbeit mit einer von Telefónica beauftragten Eventagentur.

Liebe Besucherinnen und Besucher der SCRIPT-Website,

leider verwenden Sie eine veraltete Version Ihres Webbrowsers, die unsere aktuelle Website nicht mehr anzeigen kann.

Falls Sie Ihren Browser nicht aktualisieren können, gelangen Sie über diesen Link auf unsere alternative Website, auf der Sie ebenfalls Informationen rund um unsere Agentur finden.

Ihr SCRIPT-Team

SCRIPT CORPORATE+PUBLIC COMMUNICATION GmbH
Bettinastraße 53-55
60325 Frankfurt/Main
Telefon: +49 69 7191389-39
Fax: +49 69 7191389-10
www.script-com.de